top of page
IMGP0404.JPG

Bald ist es geschafft!

Schneiden, herausreißen & anbinden



Mathias und Erwin haben die letzten Monate hauptsächlich im Weingarten verbracht. Sie haben die Tage genutzt um unsere Reben zurück zu schneiden, die alten Reben herauszureißen und die Drähte der Anlagen nachzuspannen. Insgesamt hat das neun Wochen gedauert!

 

Jetzt sind wir gerade dabei die Strecker des Fruchtholzes an den Draht zu binden. Bald haben wir es geschafft! 🤗


Habt ihr gewusst, dass wir mit dem Rebschnitt den Ertrag und die Traubenqualität für das kommende Weinjahr festlegen? Je weniger Strecker, desto weniger Trauben muss der Stock versorgen, dadurch steigt ihre Qualität. 😉

24 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Aus dem Weinkeller

Comments


bottom of page